Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Schkade Landhandel GmbH und ihren Kunden in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültigen Fassung.

2. Vertragsschluss

Die Darstellung des Sortiments in unserem Onlineshop stellt kein Angebot im Sinne der §§ 145ff BGB dar. Sie ist freibleibend und unverbindlich. Über den Onlineshop wird der Kunde aufgefordert, ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages abzugeben. Mit Absenden der Bestellung durch den Kunden kommt der Vertrag noch nicht zustande. Der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung per E-Mail (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme des Angebotes dar, sondern soll den Kunden nur darüber informieren, dass die Bestellung bei der Schkade Landhandel GmbH eingegangen ist.

Der Vertrag mit der Schkade Landhandel GmbH kommt zustande, wenn die Schkade Landhandel GmbH das Angebot des Kunden annimmt, indem die Schkade Landhandel GmbH das bestellte Produkt an den Kunden versendet. Der Vertrag wird von der Schkade Landhandel GmbH zur Abwicklung des Kaufvertrags gespeichert. Der Verkauf der angebotenen Waren erfolgt an Personen im geschäftsfähigen Alter. Die Schkade Landhandel GmbH behält sich vor, eingehende Bestellanfragen aus wirtschaftlichen Gründen - auch ohne Begründung - abzulehnen. Der Vertragsabschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

3. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Schkade Landhandel GmbH, Koselstraße 4, 02627 Weißenberg, Telefon: 035939 8250, Fax: 035939 82519, E-Mail: info@schkade-landhandel.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, ausschließlich der Lieferkosten unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist zurückzuzahlen. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns (Schkade Landhandel GmbH, Koselstraße 4, 02627 Weißenberg) über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser  Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

4. Gewährleistung und Haftung

Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, Mangelbeseitigung sowie - bei Vorliegen der besonderen gesetzlichen Voraussetzungen - die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen. Das Recht zur Aufrechnung oder Minderung besteht nur, wenn die Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von uns schriftlich anerkannt wurden. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Gewährleistungsansprüche beträgt 2 Jahre. Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so wenden Sie sich bitte direkt an uns unter den in Punkt 11 aufgeführten Möglichkeiten.

5. Preise und Versandgebühren

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Geltungsdauer unserer befristeten Angebote erfahren Sie jeweils dort, wo sie im Shop dargestellt werden. Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (derzeit 7 % oder 19 %).

Bei einer in unserem Onlineshop aufgegebenen Bestellung liefern wir innerhalb Deutschlands per DHL, ab einem Warengewicht von 500 kg per Spedition. Unter diesem Wert erheben wir Versandgebühren, die sich wie folgt gliedern:

    bis     29 kg        6,50 Euro
    bis     50 kg      13,00 Euro
    bis     75 kg      19,50 Euro
    bis    100 kg      26,00 Euro

    bis    125 kg      32,50 Euro
    bis    150 kg      39,00 Euro

    bis    175 kg      45,50 Euro
    bis    200 kg      52,00 Euro

    bis    225 kg      58,50 Euro
    bis    250 kg      65,00 Euro
    bis    275 kg      71,50 Euro
    bis    300 kg      78,00 Euro
    bis    325 kg      84,50 Euro
    bis    350 kg      91,00 Euro
    bis    375 kg      97,50 Euro

    bis    400 kg    104,00 Euro
    bis    425 kg    110,50 Euro
    bis    450 kg    117,00 Euro
    bis    475 kg    123,50 Euro
    bis    500 kg    130,00 Euro

    bis  1.000 kg    239,60 Euro   
    ab   1.000 kg    250,00 Euro 

  

Für den Versand nach Österreich mit dem Hermes Paketservice ergeben sich folgende Versandkosten.

    bis     25 kg      21,00 Euro
    bis     50 kg      42,00 Euro
    bis     75 kg      63,00 Euro
    bis    100 kg     84,00 Euro

    bis    125 kg     105,00 Euro
    bis    150 kg     126,00 Euro

    bis    175 kg     147,00 Euro
    bis    200 kg     168,00 Euro

    bis    225 kg     189,00 Euro
    bis    250 kg     210,00 Euro

Sollte aus technischen oder logistischen Gründen eine Versendung in mehreren Etappen erfolgen, berechnen wir die Versandkostenbeteiligung natürlich nur einmal.

6. Lieferung

Die Schkade Landhandel GmbH wird die bestellte Ware an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse ausliefern. Die Regellieferzeit beträgt 3 Werktage ab Eingang des Rechnungsbetrages.

Die Lieferung erfolgt in Deutschland in der Regel mit der Deutschen Post DHL und in Österreich mit dem Hermes Paketservice gegen Vorkasse. Lieferungen ab 1 Tonne im Umkreis von 200 km erfolgen mit eigener Spedition. Lieferung und Rechnungsstellung erfolgt ausschließlich an Adressen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Bei Lieferverzögerungen werden Sie umgehend durch die Schkade Landhandel GmbH informiert.

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Schkade Landhandel GmbH.

8. Zahlung, Fälligkeit, Verzug

Die Bezahlung der Waren kann per Vorkasse, PayPal, Bezahlen mit Amazon, Klarna oder bei Selbstabholung per Barzahlung erfolgen. Die Schkade Landhandel GmbH behält sich das Recht vor, im Einzelfall nur bestimmte Zahlungsarten zu akzeptieren. Die Bezahlung durch das Senden von Bargeld oder Schecks ist leider nicht möglich. Bei Verlust schließen wir eine Haftung aus.

In Zusammenarbeit mit Klarna Bank AB (publ), Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, bieten wir Ihnen den Rechnungskauf als Zahlungsoption an. Die Zahlungsfrist beträgt 14 Tage ab Versand der Ware. Die Zahlung erfolgt an Klarna. Bitte beachten Sie, dass Rechnung nur für Verbraucher verfügbar ist und dass die Nutzung dieser Zahlungsart eine positive Bonitätsprüfung voraussetzt. Die vollständigen AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier. Der Onlineshop erhebt beim Rechnungskauf mit Klarna eine Gebühr von 0,00 Euro pro Bestellung.

Klarna prüft und bewertet Ihre Datenangaben und pflegt bei berechtigtem Interesse und Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen und entsprechend den Angaben in Klarnas Datenschutzbestimmungen behandelt.

Bei der Einlösung von Gutscheinen beachten Sie bitte die spezifisch geltenden Einlösebedingungen wie Mindestbestellmenge, Gültigkeit etc. In jedem Fall kann pro Einkauf nur ein Gutschein respektive eine auftrags- / kundenbezogene Ermäßigung eingelöst werden. Eine Barauszahlung sowie eine nachträgliche Verrechnung mit vorhergehenden Bestellungen ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf ist ebenfalls nicht statthaft.

9. Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten bei der Bestellung in unserem Shop oder der Registrierung als Kunde ist uns sehr wichtig. Daher haben wir im Folgenden die wichtigsten Informationen für Sie zusammengestellt.

Datenansicht:
Sie können im Onlineshop der Schkade Landhandel GmbH jederzeit Einsicht in Ihre Daten nehmen oder diese verändern. Bitte melden Sie sich dazu an. Klicken Sie anschließend auf „Mein Konto  -Kundendaten“ Nun können Sie Ihre Kundendaten einsehen und gegebenenfalls ändern.

Datenschutz:
Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erfolgt grundsätzlich nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen und Gesetzen. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und auch für eigene Werbezwecke verarbeitet. Bei der Datenverarbeitung und -übermittlung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt.

Hinweis:
Der weiteren Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken können Sie jederzeit widersprechen durch Mitteilung an:

Schkade Landhandel GmbH
Koselstraße 4
02627 Weißenberg OT Belgern

oder per E-Mail an:

info@schkade-landhandel.de

10. Kontakt zum Betreiber dieser Onlineshops

Schkade Landhandel GmbH
Koselstraße 4
02627 Weißenberg OT Belgern

Telefon: 035939 8250

Telefax: 035939 82519

E-Mail: info@schkade-landhandel.de

Internet: www.schkade-landhandel.de

11. Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter dem Link zur Plattform der Europäischen Kommissionfinden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.http://ec.europa.eu/consumers/odr/

12. Schlussbestimmung

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).